34. Tag Falésia – fauler Tag

Endlich wieder mal ein fauler Tag! Wir haben heute den Stellplatz gar nicht erst verlassen, haben die Emma geputzt, die Dusche getestet und uns die Sonne auf den Bauch scheinen lassen. Mit Vasco, einen Mischlingrüden, haben wir auch einen lieben „Wachhund“ in der Nachbarschaft. Karin hat uns Kuchen zum Kaffee mitgebracht, damit fällt das Abendessen weg, wird halt noch was genascht!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.