24. Juli – letzter Tag – müssen wir wirklich?

Jetzt sind wir zehn Tage auf dem gleichen Stellplatz, und es war nicht langweilig. Das wollten wir auch. Entspannen, nix tun, genießen! Zum Abschluss haben wir uns heute die Probst‘s Strauße.in Grunern ausgesucht. Da haben wir den Badischen Dreikampf kennen gelernt – Brägele, Wurschtsalat und schwarzwälder Quark.

Von der Terrasse der Strauße hat man einen wunderschönen Blick über Staufen und seinen Staufen.

Und hier und da Erinnerungen an Opa!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.