57 Sa 12. März – Santa Barbara

Bei einer Einkaufstour nach Mazarrón-Stadt haben wir uns in der Budega Baltasar mit einem kleinen Vorrat an Olivenöl eingedeckt.

Am 11. Februar habe ich über den Besuch der alten Silbermine berichtet. Mazarrón hat eine über zweitausendjährige Bergbaugeschichte. Hier kennt man auch die Schutzpatronin der Bergleute, die heilige Barbara. In ihrer Stammkneipe haben wir einen richtig starken Asiatico zum Bergarbeitertarif von 1,30€ getrunken.

Zurück auf dem Platz haben wir wieder unsere Lieblingsspeise genossen, Langostinos. Das Wetter hält, wie ein Blick in die untergehende Sonne zeigt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.