5. Tag Sainte-Marie – Cambrils (Tarragona) 331 km

Der einsame Entschluss (ich will in die Wärme) einer einzelnen Dame hat uns endlich die volle Sonne geschenkt. Der gestrige Tag war nicht schlecht, aber heute hatten wir in der Spitze 20*C, blauen Himmel und strahlende Sonne über dem Mittelmeer! Nach flotter Fahrt über die AP9 haben wir das im Winter absolut tote Städtchen Cambrils, 20 km hinter Tarragona erreicht und uns auf einem ACSI-Platz eingemietet. Hier werden wir der Emma zwei Tage Pause unter Palmen gönnen und den unendlichen Strand erradeln.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.