20. Tag Mazarrón – Balerma 228 km – Plastikwelt

Nach herzlichem Abschied von Gerald und Madame, unseren französischen Nachbarn aus St. Étienne, sind wir mit dem Ziel Almeria aufgebrochen. Den anvisierten CP haben wir leicht gefunden, in einer engen Felsenbucht weitab von jeglicher Infrastruktur – 2G fürs Handy, kein Supermarkt weit und breit. Haben gleich das Navi neu gefüttert und sind nach kilometerlanger Fahrt zwischen Plastikgewächshäusern in Balerma nahe Almeriamar direkt am Meer gelandet. Der CP Mar Azul macht einen sehr guten Eindruck. Wie lange wir hier aushalten hängt davon ab, wie sich die Umgebung zeigt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.