2.Juni – Hohegeis – Wertheim – am Main – 323 km

Ausnahmsweise waren wir mal vor 10:00 🕙 auf der Piste. Mit dem Gedanken im Hinterkopf, wir müssen die Strecke Richtung Rheinhessen sowieso machen haben wir erst die B4, dann die A70, die B19 bei Würzburg und die A3 bis Wertheim unter die Räder genommen. Der Campingpark – Wertheim – Bettingen macht einen super Eindruck!

Erst also mal die Gastronomie testen!

Schnitzel und Kaasspatzen haben uns den hungrigen Tag vergessen lassen. Der Erstaufbau unseres Küchenzeltes klappte ohne Probleme und man bekommt was zu sehen!


In der Kinderstube bei Schwanensee herrscht Hochbetrieb!


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.