27. November – Lo Monte II

Im Moment ist bei uns Erholen angesagt, nach 17 Tagen Dauerreise dringend notwendig! Für das Frühstücksbaguette bin ich erst mal zum Kiosk. Da habe ich ein Baguette zu 0,70 € erworben und gleich einen Versuchsballon gestartet. Habe mir zwei Liter Vino tinto zu 1,70€ den Liter abzapfen lassen, und, was ist, kann man (gut) trinken. Bei einer kleinen Tour mit Jim und Lukas haben wir auch den kleinen Jachthafen gefunden.

Die Pools sind jetzt zu, bleibt noch das Spa mit Wassergymnastik und Sauna (beides habe ich mir heute wieder gegönnt).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.