01. Januar – Bolnuevo XXXII – Anschwimmen

Nach einem sehr leckeren Menü beim Chinesen vis-à-vis haben wir am Silvesterabend noch einmal den großen Saal gestürmt und uns zusammen mit Jörg, Maritta, Dieter und Doris beim Tanzen vergnügt. Nachdem wir das neue Jahr mit einem Gläschen Sekt begrüßt hatten, wurde es dann doch ziemlich früh. Entsprechend spät wurde das Frühstück, heute noch nach dem Neujahrsanschwimmen um zwölf.
Das Anschwimmen hat hier Tradition. Die Zuschauer übertreffen die Aktiven um das Vielfache.

Die Mutigen vor dem Start!

Auf ins frische Nass!

Der Hund war als erster wieder draußen!

Dicht gefolgt vom zähneklappernden Pulk.

Seit Mittag lauschen wir nun der Musik von der Strandfete und gehen das neue Jahr ganz gelassen und in aller Ruhe an.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.