10. Januar – Bolnuevo XLI – Hexenschuss

Gestern hatte ich schon Stephan gefragt, ob er mit mir zum Einkaufen einer Gasflasche mit seinem Mini fährt. Der hatte dann die weit aus bessere Idee, das Fahrrad mit seinem Hundeanhänger zu nehmen. Vorher ist er noch zu Wolfgang gefahren, um ihn zur Mitfahrt zu animieren. Der musste aber zum Tennis, hatte aber eine gute Info. Gleich nebenan hatte einer der Camper eine Flasche zum Kauf angeboten. Da bin ich gleich hin und habe mit 25€ zugeschlagen. Jetzt habe ich eine 6kg Leichtmetallflasche in Kunststoffhülle. Mit der sind Stephan und ich losgezogen und haben sie in Puerto zum Touristenpreis von 16€ getauscht. Nächstes mal gehe ich doch zur offiziellen Tauschstelle bei REPSOL!

Die Flasche funktioniert, nur ich nicht mehr. Beim Montieren habe ich mich etwas verbogen und das hat mir die Bandscheibe zwischen dem 4. und 5. Lendenwirbel krumm genommen. Jetzt bin ich wieder mal auf Ibu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.