14. Juli – Auf in den Norden

Endlich passt es! Die Emma ist trocken. Die letzten Termine sind abgearbeitet. Der Doc hat grünes Licht gegeben. Die erste Etappe hat uns zur Tante auf den Westerwald geführt. Die Verkehrslage war entspannt, Temp zwischen 80km/h und 100km/h der Straßenlage angemessen – es hat aus Kübeln gegossen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.