3. Tag Bad Krozingen – Chalon-sur-Saône 253 km

Der Tag an dem wir die GelbenWesten kennen lernten! Kurz hinter Belfort ging nichts mehr. Nach dem wir schon einige zur Festung ausgebaute Kreisel unbeschadet überstanden hatten war hier Schluss! Die Polizei hat uns umgeleitet und wir haben uns entschlossen, die teure Autobahn zu nehmen. Gut 200 km für 27,80 €! In Chalon-sur-Saône stehen wir jetzt auf einem kostenfreien Stellplatz direkt in Stadtnähe. Gute schwäbische Spätzle zum Abendessen und jetzt ein Spaziergang zun Saône.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.