24. September – Lago di Garda 1

Der Tag am Lago di Caldonazzo hat mit einem schönen Blick in den Sonnenaufgang begonnen!

Am Ende des Tages hat mich dann Isa doch dafür gelobt, dass ich sie zur Weiterfahrt an den Lago di Gardo bewegen konnte. Auf dem Camping Village Butterfly bei Peschiera del Garda haben wir den letzten Platz ergattert. Nur der Notplatz neben dem Pumpenhaus vom Schwimmbad wäre noch frei gewesen. Denn haben wir, großzügig wie wir sind, einem Paar aus Frankreich überlassen 🤪 Vom Platz Nummer 16 müssen wir am Samstag auf Platz 19 wechseln. Das nehmen wir in Kauf!

Wie man sieht, haben wir nach anderthalb Wochen endlich einen Waschtag eingelegt! Bei sonnigen 24 Grad konnte Isa die Wäsche vor dem Sonnenuntergang abnehmen. Und nach dem kurzen Spaziergang zum See haben wir uns gleich was gegönnt!

Das Wetter verspricht bis nächste Woche Sonne! Jetzt überlegt Isa, ob wir nicht noch ein paar Tage dranhängen! Deadline ist der 2. Oktober, sonst kommen wir zu spät zum Familientreffen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.