04 – 14. September – Geddelsbach – Treuchtlingen

Gut zwei Stunden haben wir zu unserem neuen Ziel gebraucht – Treuchtlingen im Altmühltal. Eine Stellplatzinfo von Freunden hat uns inspiriert, hier her zu kommen.

Hier stehen wie man es liebt! In der Sonne, Fernsehempfang nach Umparken gut, der Weg zu den vorbildlichen Sanitäranlagen ist kurz.

Man sollte vor dem Beziehen erst an der Shell-Tankstelle einchecken. Es gibt einen Schlüssel für die Sanitärs, die Mülltonnen und ein Schloss für ein „Belegt-Schild. Das W-LAN ist sehr gut.

In einem Kurort muss man auch kuren. Ein Spaziergang durch den Kurpark ist da gerade das Richtige!

Jetzt werden wir den Grill anschmeißen und uns ein paar Garnelenspieße zum Salat backen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.