09 So 23. Januar – Besuch im Hafen

Der Regen hat sich verzogen. Wir haben uns mit unseren Freunden zu einer Fahrradtour nach Puerto de Mazarrón aufgemacht. Am Sonntag ist immer Markttag. Mit Blick auf das Getümmel zwischen den Ständen haben wir gleich Kehrt gemacht. Bei Inzidenzen von über 2000 ist man halt vorsichtig.

Also haben wir uns in unserer Lieblingsbar am Hafen ein paar Kaffee gegönnt. Zum Abschluss haben wir noch mal im Chinaladen vorbei geschaut, man kann ja immer mal was gebrauchen!

Nach unserer Rückkehr haben uns Karin und Achim zu Kaffe und Kuchen eingeladen. Die Zeit habe ich zu einem Rundgang über den Platz genutzt. Der Hingucker ist hier im Moment dieses niedliche WoMo.

So viel ich weiß, ist der Stellplatz erst in seine zweite Saison gestartet. Als Stellplatz verdient er zweifelsohne fünf Sterne (minus). Die Lage mitten im Hinterland ist eher mittelmäßig. Hier wird auf jeden Fall etwas geboten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.